Ist Entscheidungsfreiheit eine Illusion?

Warum bin ich im Kampfsport erfolgreich und in anderen Beschäftigungen / Hobbys / Beruf eher weniger....?

 

Ich hab als kleiner Junge zu meinem 5. Geburtstag eine Actionfigur geschenkt bekommen, die mein Leben veränderte - ein Power Ranger!! - Jetzt lacht nicht, das ist mein bitterer Ernst! oO

 Meine Eltern brachten mich durch dieses Geschenk auf diese Serie, schnell kamen Dragon Ball und Turtles dazu.

 Ich war wahnsinnig beeindruckt von diesen Serien und wollte unbedingt auch Karate machen, aber in unserem kleinen Städtchen gab es so etwas nicht, bis dann 1996 eine Taekwondo-Schule aufgemacht hat...Ich trainierte wie en Verrückter, abgesehen von Super Nintendo konnte nichts annähernd mit meiner Begeisterung für diesen Sport mithalten - sogar Schule wurde vernachlässigt.

 Und das ist der Knackpunkt!!!

 Mit 16 habe ich Grafikdesign - Photoshop angefangen. Nach einem halben Jahr war das wieder vorbei. 

 es reicht bis heute für ein klappriges "Enter Sandman".  

Mit 22 habe ich mir ein Grafiktablett gekauft und wollte Zeichnen lernen - für Strichmännchen reicht es aus...

 Letztes Jahr habe ich neben der Arbeit ein Fernstudium im Game Design angefangen, das 1. Semester ist rum, meine Semesterarbeit ist nicht fertig und ich bin kurz davor zu schmeißen...

 Nach dem ich mir ein paar Gedanken über diese Zusammenhänge gemacht habe, komme ich auf folgendes Ergebnis:

 Training. Das letzte mal als ich in einer Sache richtig gut wurde, habe ich damit mit 8 Jahren begonnen.... Ich habe seit dem verlernt, für neue Dinge zu brennen.

Mein Wunsch ist immernoch, meine genannten Hobbys (siehe Eintrag 1) zu beherrschen - allerdings fehlt mir etwas...ein Gedanke, eine innere Einstellung, ein Auslöser, wenn es so etwas gibt... Auf dieser Suche bin ich hier.

Oder meint Ihr, dass alles bereits vordefiniert ist durch meine bereits entwickelte Leidenschaft?

 

Ich würde mich über euer Feedback und eure Meinung dazu freuen! 

 

 

11.3.14 08:41

Letzte Einträge: The hell in me...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen